HOME


PSM Bern – Arbeitsgruppe Planung Städtebau Mobilität Bern

Bern hat viele „Baustellen“…

Planung

Regionalplanung
Raumplanung
Verkehrsplanung
Siedlungsplanung

Städtebau

Quartierplanung
Platzgestaltung
Öffentlicher Raum
Grünraum
Erholungsraum
Gemeindefusion(en)

Mobilität

Fussverkehr
Veloverkehr
ÖV
Motorisierter Individualverkehr

aktuell:

Stadtraum Bahnhof, Testplanung und Synthesebericht, öffentliche Präsentation ab 27. Februar 2024.
Ausstellung Generationenhaus 28.2-4.3.


Zweite Tramachse, Zweckmässigkeitsbeurteilung 2023

Irritierende Verlautbarung von Bernmobil -> Quelle

Unsere Mitwirkungs-Eingabe zur Phase 1:


„ZBB-S“: Überbauungsordnung, Verkehrs- und Umbaupläne, auch für den Hirschengraben.

Planauflage war
26. April – 29. Mai 2023:

Die AG PSM hat Einsprache erhoben.


Verpasste Chancen – schön war der Augenblick!
(nur Herbst 2022 bis Winter 2023/24)

Warum muss hier wieder der gleiche, hässliche, uninspirierte Klotz hin?
Besser wäre ein Kleiner Bahnhofplatz gewesen:


Juni 2022_ Die ÖV-Konzeptalternative/ Netzalternative 2045 gegenüber der offiziellen Netzstrategie 2040 wurde an einem VCS-Podium am 14. Juni 2022 durch das Forum Öffentlicher Raum FÖR.BERN vorgestellt.
-> FÖR.BERN

ÖV-Konzeptalternative

Den technischen Hintergrund lieferte Pierre Pestalozzi als Mitglied der AG PSM Bern.

-> ÖV-Alternative 2045


Testplanung Stadtraum Bahnhof

Juli 2022:
Enttäuschendes Resultat einer „Partizipation“. Die Begleitgruppe hiess von Anfang an nur noch „Echoraum“.
Leider war den Bearbeitungsteams ein unpassender Auftrag erteilt worden. Prozess und Resultat sind so zum Scheitern verurteilt.



…sonst noch auf dem Radar:

ÖV-Strategien
Autobahnerweiterungen um Bern
Helvetiaplatz
Linie Fischermätteli: Tram oder Bus?
Waisenhaus-/Bärenplatz
Zweite oder gar dritte Tramachse
Viererfeld
Ausbau Bahnhof: Hirschengraben, Bahnhofplatz, Bubenberplatz, Bollwerk
Kleinwabern
Tram Ostermundigen